Rechenliesel: Hinweise zu den Aufgaben zum Nachlesen
Lernnetz24 - Startseite

1.6 Aufgaben mit Klammern

Die Aufgaben

Einfache Aufgaben sehen zum Beispiel so aus:

Zahlenbereich: bis   Operanden:
AufgabeErgebnis
1.)6 · (9 + 7)=
2.)(16 - 10) : 3=
3.)(5 - 1) · 10=
4.)(8 + 8) · 3=
5.)2 · (2 + 5)=

Mit mehr Operanden und größerem Zahlenbereich sehen die Aufgaben zum Beispiel so aus:

Zahlenbereich: bis   Operanden:
AufgabeErgebnis
1.)(-3 · 44 + 36) · (-17 + 38)=
2.)(-17 + 29) · (27 + 36 · (-18))=
3.)(9 - 14) : (27 - 770 : 35)=
4.)(-8 · 26 - 38) · (-27 + (-11))=
5.)(-15 + 24) · (32 : (-16) - (-15))=

Hinweise

Bei den Aufgaben mit Klammern geht es darum, die entsprechenden Regeln zu beachten. Zunächst sind die Teilergebnisse in Klammern zu berechnen, danach der Rest der Aufgabe. Sofern es in einer Klammer mehrere Operanden gibt, sind auch in der Klammer die Regeln der Punkt-vor-Strich-Rechnung zu beachten.

Ansonsten gilt sinngemäß alles bisher Gesagte bzw. Geübte.

Lösungen

Sollte man sich verrechnet haben, kann man sich die Lösung anschauen. Bei mehrschrittigen Aufgaben werden die einzelnen Lösungsschritte angezeigt. Hier ein etwas umfassenderes Beispiel:

Nr.AufgabeLösung
1)(-3 · 44 + 36) · (-17 + 38)-2016
Lösungsschritte
1) Klammer: Multiplikation:
-3 · 44 = -132
2) Klammer: Addition:
-132 + 36 = -96
3) Klammer: Addition:
-17 + 38 = 21
4) Multiplikation:
-96 · 21 = -2016
2)(-17 + 29) · (27 + 36 · (-18))-7452
Lösungsschritte
1) Klammer: Addition:
-17 + 29 = 12
2) Klammer: Multiplikation:
36 · (-18) = -648
3) Klammer: Addition:
27 + (-648) = -621
4) Multiplikation:
12 · (-621) = -7452
3)(9 - 14) : (27 - 770 : 35)-1
Lösungsschritte
1) Klammer: Subtraktion:
9 - 14 = -5
2) Klammer: Division:
770 : 35 = 22
3) Klammer: Subtraktion:
27 - 22 = 5
4) Division:
-5 : 5 = -1
4)(-8 · 26 - 38) · (-27 + (-11))9348
Lösungsschritte
1) Klammer: Multiplikation:
-8 · 26 = -208
2) Klammer: Subtraktion:
-208 - 38 = -246
3) Klammer: Addition:
-27 + (-11) = -38
4) Multiplikation:
-246 · (-38) = 9348
5)(-15 + 24) · (32 : (-16) - (-15))117
Lösungsschritte
1) Klammer: Addition:
-15 + 24 = 9
2) Klammer: Division:
32 : (-16) = -2
3) Klammer: Subtraktion:
-2 - (-15) = 13
4) Multiplikation:
9 · 13 = 117

Hinweis zu Übungen mit negativen Zahlen

Auch bei diesen Übungen kann man wählen, ob die Lösungsschritte vereinfacht werden sollen. Es gilt alles bisher Gesagte. Auch hier ein etwas umfassenderes Beispiel mit neuen Aufgaben:

Nr.AufgabeLösung
1)(10 + (-19)) · (37 - (-232) : 29)-405
Lösungsschritte
1) Klammern auflösen
(10 - 19) · (37 + 232 : 29)
2) Klammer: Subtraktion:
10 - 19 = -9
3) Klammer: Division:
232 : 29 = 8
4) Klammer: Addition:
37 + 8 = 45
5) Multiplikation:
-9 · 45 = -405
2)(38 + 14) · (35 · 23 - (-3))42016
Lösungsschritte
1) Klammern auflösen
(38 + 14) · (35 · 23 + 3)
2) Klammer: Addition:
38 + 14 = 52
3) Klammer: Multiplikation:
35 · 23 = 805
4) Klammer: Addition:
805 + 3 = 808
5) Multiplikation:
52 · 808 = 42016
3)(6 + (-4)) · (6 · 28 + 3)342
Lösungsschritte
1) Klammern auflösen
(6 - 4) · (6 · 28 + 3)
2) Klammer: Subtraktion:
6 - 4 = 2
3) Klammer: Multiplikation:
6 · 28 = 168
4) Klammer: Addition:
168 + 3 = 171
5) Multiplikation:
2 · 171 = 342
4)(-6 - 5) · (1189 : 41 + (-21))-88
Lösungsschritte
1) Klammern auflösen
(-6 - 5) · (1189 : 41 - 21)
2) Klammer: Subtraktion:
-6 - 5 = -11
3) Klammer: Division:
1189 : 41 = 29
4) Klammer: Subtraktion:
29 - 21 = 8
5) Multiplikation:
-11 · 8 = -88
5)(7 + 35) : (50 : (-10) + 47)1
Lösungsschritte
1) Klammer: Addition:
7 + 35 = 42
2) Klammer: Division:
50 : (-10) = -5
3) Klammer: Addition:
-5 + 47 = 42
4) Division:
42 : 42 = 1

Bitte beachten: Beim Vereinfachen der Lösungsschritte werden, wenn möglich, Klammern negativer Zahlen aufgelöst, nicht aber die Klammern der Aufgabe!

Achtung! Ändert man die Option Lösungsschritte vereinfachen, so wird die Änderung erst wirksam, wenn man sich neue Aufgaben anzeigen lässt.

Übersicht | Vorherige Seite | Nächste Seite |