Fortbildung

Startseite Lernnetz24

Neben den Programmbeschreibungen, den Hinweisen für Lehrkräfte zu den einzelnen Programmen, den Video-Tutorials und der Möglichkeit, alle Angebote des Lern- und Übungsportals lernnetz24 kostenlos, unverbindlich und ohne jedwede Beschränkungen auszuprobieren, bieten wir Fortbildungen zum praktischen Einsatz des Lernportals im schulischen und außerschulischen Bereich.

Inhalt

1. Theoretischer Einstieg

  • Wie sollten Übungsprogramme aussehen und was sollten sie leisten können?
  • Worin bestehen die Vorteile/Nachteile gegenüber traditionellen Übungsformen?
  • Wie schätzt man den notwendigen Aufwand ab und wie bewertet man den zu erwartenden Nutzen?

2. Die Programme aus Schülersicht

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schlüpfen in die Schülerrolle und lernen beim Üben beispielhaft Aufgabentypen und insbesondere die von den Programmen bereitgestellten Hilfen (Lösungen, Lösungswege, Lösungs- und Fehlerhinweise) kennen.
  • Nach Abschluss der Übungen machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Protokollfunktionen für Schüler bekannt: Gesamtübersicht (Was wurde wann, wie lange und mit welchem Erfolg geübt?) und Detailübersichten (die Übungen und einzelnen Fehler im Detail).

3. Die Programme aus Lehrersicht

  • Klassenübersichten (Statistisches zur Klasse und zu den Fehlerschwerpunkten der Klasse)
  • Übersichten zu einzelnen Schülern (Statistisches zum Einzelnen und zu seinen Fehlerschwerpunkten)
  • pädagogische Schlussfolgerungen
  • das interne Nachrichtensystem

4. Notwendige administrative Tätigkeiten

  • Anlegen der Klassen/Gruppen
  • Eingabe der Schülerlisten
  • Klassenwechsel, Höherstufen beim Schuljahreswechsel (falls benötigt), Schulabgänger
  • Fragen zu Benutzernamen und Passwörtern
  • praktische Organisation der Administration

5. Einsatzmöglichkeiten

  • im Unterricht und außerhalb des Unterrichts
  • Binnendifferenzierung
  • individuelle Förderung

6. Abschließende Diskussion/Meinungsaustausch

Zum Abschluss können je nach Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fragen wie Datenschutz, Datensicherheit, fachinterne und fächerübergreifenden Zusammenarbeit usw. usf. besprochen werden.

Durchführung

Zur Durchführung wird ein Computerraum mit einer der Anzahl der Teilnehmer angemessenen Anzahl von Computern mit Internetzugang benötigt.

Auf den Computern sollte ein aktueller Browser installiert sein.

Falls das Programm der Orthograph vorgestellt werden soll, müssen die Computer Audio-Dateien wiedergeben können, optional wären Kopfhörer von Vorteil.

Der Raum sollte außerdem über einen Beamer verfügen.

Die Fortbildung dauert mindestens 90 Minuten.

Hinweis für Administratoren: Es muss keinerlei Zusatzsoftware installiert werden.

Terminvereinbarung

Bei Interesse an einer Fortbildung schreiben Sie bitte an info@lernnetz24.de.

Veranstaltungen im Berlin/Brandenburg können auch kurzfristig organisiert werden.

Bereits durchgeführte Fortbildungen

13.12.2016 am OSZ Bürowirtschaft I in Berlin

02.04.2014 am OSZ Bürowirtschaft I in Berlin

07.08.2013 an der Gutenberg-OS in Berlin

06.12.2012 am OSZ Bürowirtschaft II in Berlin

28.11.2012 an der bbw Akademie Berlin-Karlshorst

28.08.2012 - Oberstufenzentrum Recht in Berlin
www.fortbildung-regional.de - Veranstaltungsdaten
www.fortbildung-regional.de - Veranstaltung - PDF